Konzerte

Bitte vormerken:

Unsere nächsten regulären Konzerte finden voraussichtlich am 25. und 26. Januar 2020 statt.

Wir planen außerdem kürzere Auftritte am 18. Oktober 2019 und am 24. November 2019 im Rahmen von größeren Veranstaltungen. Details folgen!

 

 

Hier könnt Ihr unseren Newsletter abonnieren, um frühzeitig über anstehende Termine und Konzert-Orte informiert zu sein. 

:: Hörprobe ::

Il est bel et bon
Pierre Passereau, um 1509 – 1547
Aufnahme vom 24.4.2016
Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin

Weitere Aufnahmen

Märchen und Träume

Mystische Chormusik aus Romantik und Moderne

Märchen und Träume

Im Mai und Juni 2011 taucht cantamus berlin mit seinem Konzertprogramm in  die Welt der Märchen und Träume ein. Wir singen von rätselhaften Mythen und  romantischen Illusionen, weinen an Darthulas Grab und irren mit dem Feuerreiter über Land, besuchen sagenumwobene Könige in Irland und Thule, fliegen umher mit  gruseligen Geisterscharen! Unsere musikalischen Chauffeure sind Johannes Brahms, Max Reger, Hugo Distler, Gabriel Fauré und weitere Komponisten.

Das Konzert am Samstag, den 21. Mai 2011, gestalten wir in der Heilig-Kreuz-Kirche in Berlin-Kreuzberg zusammen mit dem Universitätschor Pohjalaisten Osakuntien Laulajat. Das Ensemble aus Helsinki singt finnische Musik u. a. von Toivo Kuula, Selim Palmgren und Einojuhani Rautavaara. Neben den individuellen Programmen beider Chöre bringen wir auch gemeinsam zwei a-cappella-Werke der Romantik zur Aufführung.

Klavier: Seokwon Hong


Sie können hier das vollständige Programmheft als PDF-Datei herunterladen:

Programm

Max Reger (1873-1916)
„Ich hab´ die Nacht geträumet“

Robert Schumann (1810-1856)
„Der König von Thule“

Hugo Distler (1908-1942)
„Die traurige Krönung“
„Der Feuerreiter“

Morten Lauridsen (*1943)
„Dirait-on“

Johannes Brahms (1833-1897)
„Intermezzo“ No. 2 aus op. 118 (1893) für Klaviersolo

J
ohannes Brahms
„Darthulas Grabgesang“

Camille Saint-Saëns
(1835-1921)
„Deux Choeurs“ op. 68 (1882):
„Calme des nuits“
„Les fleurs et les arbres“

Gabriel Fauré (1845-1924)
„Les Djinns“ op. 12 (1876)

Johannes Brahms
„Waldesnacht“

Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)
„Abendlied“


Klavier: Seokwon Hong

Hörproben

Der Player benötigt Flash!
Camille Saint-Saëns: „Deux Choeurs“ op. 68
Der Player benötigt Flash!
Gabriel Fauré: „Les Djinns“ op. 12


Josef Rheinberger: Abendlied

Konzertaufnahmen vom 21.05.2011, Kirche Zum Heiligen Kreuz Berlin (Saint-Saëns) und vom 22.05.2011, Kirche St. Annen Berlin (Fauré, Rheinberger)

Konzerte

Konzert am 22.05.2011

21. Mai 2011
20.00 Uhr
Kirche zum Heiligen Kreuz
Zossenser Straße 65
Berlin-Kreuzberg

22. Mai 2011
18.00 Uhr
Kirche St. Annen
Gardeschützenweg 17
Berlin-Zehlendorf

18. Juni 2011
19.00 Uhr
Martin-Luther-Kirche
Fuldastraße 50
Berlin-Neukölln