Konzerte

Unsere nächsten Konzerte finden am 21. und 22. Januar 2017 statt.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, informieren wir Sie rechtzeitig über anstehende Termine und die Konzertorte.

:: Hörprobe ::

Der Player benötigt Flash!

Il est bel et bon
Pierre Passereau, um 1509 – 1547
Aufnahme vom 24.4.2016
Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin

Weitere Aufnahmen

Unser neues Konzertprogramm

Unter der Leitung unseres neuen Chorleiters John Lidfors werden wir in der zweiten Januarhälfte ein sehr hörenswertes Programm mit dem Titel 'Nordlichter' aufführen. Dann singen wir geistliche A-cappella-Musik aus Skandinavien, dem Baltikum und Russland. Dazu erarbeiten wir momentan Stücke von Arvo Pärt, Sergei Rachmaninov, Edvard Grieg, Knut Nystedt und weiteren, hier eher selten zu Gehör gebrachten Komponisten.

Am besten jetzt schon eine Konzertstunde wunderschöner Chormusik für den 21. oder 22. Januar abends vormerken!

Wer daran erinnert werden will, kann gerne unseren Newsletter abonnieren, der rechtzeitig alle Infos zu den Auftritten liefert.

Abschied und Neubeginn

Im April 2016 haben wir gemeinsam mit dem Vokalensemble Kammerton und enCHORe im Rahmen der Sonntagskonzertreihe des Berliner Chorverbands unser Debut im Kammermusiksaal der Philharmonie gegeben. Unser Part war eine Auswahl französischer Chansons aus Renaissance und Moderne. Mehr zu diesem Programm gibt es im Konzertarchiv sowie einige Aufnahmen bei den Hörproben.

Im Mai haben wir uns von Marie Eumont als Leiterin unseres Chores verabschiedet und nun geht es seit September mit unserem neuen Leiter John Lidfors und den Proben zu unserem nächsten Programm weiter.

Wie häufig zum Auftakt einer neuen Probensaison gibt es einigen Wandel im Chor. Außer John begrüßen wir herzlich ein paar neue Gesichter und Stimmen in unserer Gemeinschaft und freuen uns auf ein harmonisches Zusammenwachsen!

cantamus berlin

cantamus berlin am 5. November 2016

cantamus berlin am 5. November 2016

Da wir die Größe unseres Chores pro Stimmgruppe begrenzt halten, nehmen wir nicht regelmäßig neue Mitglieder auf. Wer bei uns mitsingen möchte, kann gerne zu einer (Schnupper-) Probe vorbei schauen und sich – wenn aktuell kein Platz frei ist – bei Gefallen und Eignung in unsere Warteliste eintragen lassen. Am besten melde dich vorab kurz per Mail.